Tickets

So, 11.11.2018 11:00 Uhr

CARMEN WÜRTH FORUM; Großer Saal

Beethoven
Donald Runnicles Dirigent
World Orchestra for Peace Orchester
Würth Philharmoniker Orchester

Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 9 in d-Moll, op. 125

UNESCO-Friedenskonzert

Eine „überströmende Menschlichkeit sprengt die herkömmlichen Grenzen“, schwärmte der französische Komponist Claude Debussy über die neunte Sinfonie seines deutschen Kollegen Beethoven. Das Werk mit dem Freudenhymnus im Chorfinale steht seit jeher für Völkerverständigung.

Als Botschafter versteht sich auch das „World Orchestra for Peace“, gegründet 1995 vom kurz danach verstorbenen Dirigenten Sir Georg Solti. Musiker aus der ganzen Welt spielen darin. Mit den Würth Philharmonikern und ausgezeichneten Solisten wird Beethovens Sinfonie in großer Besetzung geboten. Am Pult steht mit dem Schotten Donald Runnicles ebenfalls ein Weltbürger: Er ist Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin, leitet das BBC Scottish Symphony Orchestra und ist Erster Gastdirigent des Atlanta Symphony Orchestra in den USA.

Eintritt:

1. Kategorie: 100 €
2. Kategorie. 80 €
3. Kategorie: 60 €

Zurück zur Übersicht
Top