Tickets

Sa, 3.11.2018 17:00 Uhr

CARMEN WÜRTH FORUM; Reinhold Würth Saal

Auszüge aus Arien und Lieder
Sir Bryn Terfel Bassbariton
Annabel Thwaite Klavier

Franz Schubert
Liebesbotschaft D.957
Das Fischermädchen D.957 No. 10
Litanei auf das Fest Aller Seelen D.343
Auf dem Wasser zu singen Op.72
Die Taubenpost D.965a

Robert Schumann
Belsatzar Op. 57
Mein Wagen rollet langsam

Trad, arr. Chris Hazell
Songs from The Celtic Isles

W. S Gwynn Williams
Tosturi Duw

W. S Gwynn Williams
My Little Welsh Home

W. S Gwynn Williams
My Little Welsh Home

Owen Williams
Sul y Blodau

Meirion Williams
Y Cymro

Frederick Keel
Salt water ballads
Port of many ships
Trade Winds
Mother Carey

John Charles Thomas
A tribute (1891-1960)

Ein Opernstar seit über 25 Jahren ist der Bassbariton Bryn Terfel. Der 2017 von der Queen zum Ritter geschlagene Walise begeistert in Rollen wie Scarpia („Tosca“), Hans Sachs („Die Meistersinger von Nürnberg“) oder Falstaff. Am Royal Opera House Covent Garden ist er ebenso gefragt wie an der Wiener Staatsoper oder an der MET in New York. Er erhielt mehrere Grammy Awards und wurde beim ECHO Klassik 2010 als „Sänger des Jahres“ ausgezeichnet.

Terfel ist auch ein begnadeter Liedersänger und gewann bereits Ende seines Studiums 1989 den „Lieder Prize“ beim „BBC Cardiff Singer of the World Competition“. Seine Aufnahmen bei der Deutschen Grammophon sind Bestseller. Neben dem klassischen Kunstlied singt er auch Spirituals und Volkslieder, etwa aus seiner Heimat Wales.

Eintritt:

1. Kategorie: 60 €
2. Kategorie. 50 €
3. Kategorie: 40 €

Zurück zur Übersicht
Top